Kompetenz in der Vielfalt

Lieb Bau Weiz Doppelsieger beim steirischen Holzbaupreis 2015

Gleich zwei Trophäen in einer Kategorie konnte Lieb Bau Weiz beim Steirischen Holzbaupreis 2015 mit nach Hause nehmen. Aus vier Nominierungen in der  Kategorie „Private Wohnbauten“ sind heuer gleich zwei Projekte als Sieger hervorgegangen. „Mit Stolz kann ich sagen, dass wir die allerersten Doppelpreisträger sind seit Einführung des Preises 1999. Mit den erneuten Prämierungen konnten wir wieder unsere Expertise im Holzbau und unsere hochwertige Bauweise unter Beweis stellen“, freut sich ZM Bernhard Neubauer, Geschäftsführer der Lieb Bau Weiz GmbH & Co KG Geschäftsbereich Holz Bau, im Rahmen der Preisverleihung am 29. Oktober.

Doppelsieg in Kategorie „Private Wohnbauten“

In einer Hanglage wurde der innovative und hochwertige Holzbau errichtet, der als Preisträgerobjekt in der Kategorie „Private Wohnbauten“ mit dem Holzbaupreis ausgezeichnet wurde. „Die größte Herausforderung lag daran die Räume richtig zu positionieren und auszurichten. Da wir in den Hang hineingebaut haben, kam uns der Vorteil des niedrigeren Materialgewichts bei Holz sehr entgegen, denn dadurch konnten die Fundamente kleiner dimensioniert werden“, so Johann Lammer, ausführende Bauleiter über das Projekt.

Lieb Bau Weiz konnte in dieser Kategorie die Jury von einem zweiten Projekt überzeugen. Das Haus zeichnet sich durch eine sehr schlichte kubische Form aus. Die Besonderheit des Hauses liegt in der Fassade. Hier wurden zugeschnittene Tannenbretter, durch schräge Schnitte, die wiederum schräge Fenster- und Türabschlüsse erfordern angebracht. „Als Forstwirt ist der Bauherr von den Vorteilen von Holz für den modernen hochwertigen Wohnbau überzeugt. Medizinische Studien belegen schließlich, dass Massivholz einen beruhigenden Effekt auf unsere Gesundheit hat“, betont Gottfried Schreiner, ausführende Bauleiter, die Vorteile eines Holzbaus.

Der Steirische Holzbaupreis wird von der steirischen Landesinnung Holzbau, „Besser mit Holz“ – Steirisches Holzbaumarketing und proHolz Steiermark vergeben. Alle zwei Jahre werden in vier Kategorien richtungsweisende und innovative Holzbauprojekte ausgezeichnet.

Lieb Bau Unternehmensgruppe

Die Lieb Bau Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Weiz (Steiermark) zählt zu den größten Bauunternehmen Österreichs. Zum Unternehmen zählen Lieb Bau Weiz (Hochbau, Trockenbau, Holzbau, Keramikbau), Lieb Markt (Baumärkte, Baustoffe, Gartencenter, Sportfachhändler) sowie der Immobilienbereich (Einkaufszentren und Projektmanagement). An den Niederlassungen in Weiz und Wien, drei Produktionsstätten, fünf Standorten für Baustoffe-und Baumärkte und drei Standorten für den Sportfachhandel beschäftigt das Familienunternehmen über 1.000 Mitarbeiter, darunter 75 Lehrlinge in 16 unterschiedlichen Lehrberufen. Im Jahr 2014 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 215,8 Mio. Euro.

 

Fotorechte: G. Ott

  
 
 

Lieb News

16.10.2017:

Stars of Styria 2017

Strahlende LIEB-Gesichter bei der „Stars of Styria“-Verleihung.

11.09.2017:

Ein Tag für die LIEBen Lehrlinge

Am Freitag, dem 25. August fand der Lehrlingstag der Lieb Bau Unternehmensgruppe mit einem interessanten Rahmenprogramm in Arndorf statt. 

08.08.2017:

Lehrlingsbegrüßung 2017

Am Freitag, dem 04. August 2017 fand die Begrüßung der neuen Lehrlinge in der Betriebsstätte in Arndorf statt. Insgesamt 12 Auszubildende starteten ihre Lehre in der Lieb Bau Unternehmensgruppe.

 

Lieb Bau Unternehmensgruppe
Adresse: 8160 Weiz, Birkfelder Straße 40
Telefon: +43 (3172) 2417 - 0

Impressum

Fernwartung